Filmpremiere: AUF DEM WEG. Geschichten zur Selbständigkeit

Eine Produktion von Studio West. Independent Film (2021) – Dauer: 45 MinutenRecherche & Regie: Günther Marchner – Kamera & Schnitt: Hermann Peseckas

Wir laden herzlich zum Online-Gespräch über den Film ein: Dienstag, 27. April 2021 um 18.00 Uhr

Anmeldungen an: guenther.marchner@consalis.at

In Österreich gibt es aktuell ca. 318.000 Unternehmen. Mehr als die Hälfte davon sind Ein-Personen-Unternehmen. Das Abenteuer der Selbständigkeit hat viele Gesichter. Es ist kann schön sein, aber auch anstrengend. Es bedeutet die Freiheit, selbstbestimmt etwas Eigenes und Besonderes zu schaffen, aber auch die Freiheit von Sicherheit in einer sich ständig wandelnden Welt. 

Geschichten zur Selbständigkeit jenseits traditioneller Pfade stehen im Fokus eines 45minütigen Dokumentarfilms von Günther Marchner (conSalis) und Hermann Peseckas im Auftrag des Studio West: eine Kreativ-Unternehmerin und Coworkerin, ein Quereinsteiger in die Landwirtschaft, eine Expertin für wissenschaftsbasiertes traditionelles Pflanzenheilwissen, ein Bildhauer und Musiker sowie zwei syrischstämmige Gastronomen. Es sind Beispiele aus Stadt und Land Salzburg über den Weg von Menschen, etwas Eigenes und Besonderes zu schaffen. Über ihre Motivation und ihren Antrieb. Über ihre Erfahrungen und darüber, worüber es ihrer Meinung nach ankommt. Und über die Sicht auf ihre Zukunft.

Der Dokumentarfilm verbindet die Erfahrungen von conSalis in den Themenfeldern Regionalentwicklung, Kulturentwicklung, Entrepreneurship und Kreativwirtschaft mit Dokumentarfilmkompetenz des Studio West.

Studio West. Independent Film stellt den Film Kultur- und Bildungseinrichtungen für öffentliche Präsentationen zur Verfügung. Die Dokumentationsmacher sind, je nach Vereinbarung, gerne für nachfolgende Gespräche zum Film mit dem Publikum bereit. Zielgruppen dieses Films sind nicht nur Kreative und Ein-Personen-Unternehmen, Kunst- und Kulturschaffende oder Inhaber gewerblicher oder landwirtschaftlicher Betriebe sondern alle, die motiviert sind, neue Wege zu gehen und etwas Eigenes und Besonderes zu schaffen.

Bei Fragen zum Film an Günther Marchner: 
guenther.marchner@consalis.at bzw. mobil: +43 664 18 250 18

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s