Altes Wissen

Altes Handwerkswissen Pinzgau

Mit der Formel „altes Wissen innovativ nutzen“ erhob consalis, in Zusammenarbeit mit Armin Mühlböck von der Universität Salzburg, im Auftrag des Regionalvereines Leader Saalachtal eine Zukunftspotenzial im Bereich des alten Handwerks in der Region. Dabei wurden besondere Themen wie bäuerliches Handwerk, Warmfleischtechnik, veterinärmedizinisches Volkswissen oder die Tradition des Pinzgauer Möbelerzeugung aus dem 18. Jahrhundert als verfolgenswert identifiziert. Begleitend dazu wurde ein Dokumentarfilm erstellt (Roland Wieland, Alpinfilm) erstellt. Auf Grundlage des Interesses von Schulen und Museen der Region, dieses alte Wissen wieder in wert zu setzen bzw. zukunftsweisend nutzbar zu machen – wird eine Projektgruppe für ein mehrteiliges Umsetzungsprojekt aufgebaut.
Link zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=QEr9uCc6VyA


zurück